ERWACHSENENBILDUNG ONLINE
Neues Qualitätssiegel für Öffentliche Bibliotheken
Rund 300 öffentliche Bibliotheken leisten in Oberösterreich Hervorragendes. Ein neues Qualitätssiegel für OÖ Bibliotheken kann dies nun bestätigen.
Weiterlesen ...
Tag der Weiterbildung - JETZT ONLINE

Tag der Weiterbildung verpasst? Die Vorträge von Walter Ötsch und Nina Horaczek wurden von BildungsTV zur Gänze aufgezeichnet und stehen nun online zur Verfügung!

https://www.edugroup.at/bildung/news/detail/fake-news-und-luegenpresse.html
Weiterlesen ...
Lügenpresse? Fake-News? Wem kann ich noch trauen?“
Der Wahrheitsfindung auf der Spur war das Motto des diesjährigen Tages der Weiterbildung im AK-Bildungshaus Jägermayrhof. Dr. Walter Ötsch spannte einen kulturhistorischen Bogen wie sich das Verständnis von Wissen verändert hat und wie die Ökonomisierung der Gesellschaft ein postfaktisches Zeitalter produziert. Nina Horaczek, Chefreporterin beim Falter, berichtete von den Schwierigkeiten des Qualitätsjournalismus in Zeiten von Spardruck, Digitalisierung und Glaubwürdigkeitskrise.
Weiterlesen ...
Broschüre "Zusammenleben aktiv gestalten"

Die zweite Ausgabe der Broschüre „Zusammenleben aktiv gestalten“ ist soeben erschienen!

Von September 2017 bis Juni 2018 bieten die Erwachsenenbildungseinrichtungen wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen in ganz Oberösterreich an.

Weiter zur Broschüre
Weiterlesen ...
TAG DER WEITERBILDUNG "Lügenpresse? Fake-News? Wem kann ich noch trauen?"

Datum: 08.November 2017, 16:00 Uhr I Ort: AK-Bildungshaus Jägermayrhof I Eintritt frei!

Unter dem Titel "Lügenpresse? Fake-News? Wem kann ich noch trauen?" diskutieren wir mit den prominenten Gastrednern Nina Horaczek und Prof. Dr. Walter Ötsch, welchen Beitrag die (neuen) Medien zur schleichenden Radikalisierung der Sprache und des Denkens leisten, was die Erwachsenenbildung zur Förderung der Medienkompetenz beitragen und wie sie Menschen im postfaktischen Zeitalter aufklären bzw. unterstützen kann.

Einladung "Tag der Weiterbildung 2017"
Weiterlesen ...